Sehr geehrte Damen und Herren,
mein Name ist Claudia Hobert. Ich bin Heilpraktikerin mit eigener Praxis in Bruchköbel - Niederissigheim. Meine Patienten behandele ich nach dem Prinzip der klassischen Homöopathie.

Homöopathie funktioniert nach dem Ähnlichkeitsprinzip, d.h. Ähnliches wird mit Ähnlichem behandelt.
Zu Beginn jeder homöopathischen Behandlung steht das ausführliche Gespräch, das eine Stunde und länger dauern kann. Hier werden alle Aspekte der vorliegenden Erkrankung, ihre Symptome und Begleiterscheinungen, die Vorgeschichte, persönliche Vorlieben und Abneigung, Schlafverhalten, Ernährungsgewonheiten, etc. betrachtet. Alle diese Informationen fließen in die Wahl des individuell passenden Mittels ein.
Die Homöopathie kann bei akuten und chronischen Krankheiten gleichermaßen angewendet werden.
Sie eignet sich vor allem für die Behandlung von Erkrankungen, die der Selbstregulation des Organismus zugänglich sind. Hierzu zählen z. B.
 

  • Allergien (z. B. Heuschnupfen)
  • Asthma bronchiale
  • Chronisch-entzündliche Erkrankungen (z. B. Colitis ulcerosa)
  • Chronisch-degenerative Erkrankungen (z. B. zur Schmerzlinderung)
  • Entwicklungsstörungen bei Kindern
  • Funktionelle Störungen (d.h. ohne organische Ursachen wie z. B. Reizdarm, funktionelle Herzrhythmusstörungen)
  • Fruchtbarkeitsstörungen nach Ursachenklärung
  • Infektionsanfälligkeit, wiederkehrende Infekte
  • Menstruationsbeschwerden
  • Neurodermitis
  • Psychosomatische Erkrankungen (wie z. B. Migräne, Schlafstörungen, depressive Verstimmung)
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Schwangerschaft und Geburt (begleitend)
  • Wechseljahrsbeschwerden

 

Für weitere Fragen oder eine Terminvereinbarung stehe ich Ihnen unter der Telefonnummer 06181 / 954 33 26 zur Verfügung. Gerne können Sie mich auch über das Kontaktformular dieser Webseite kontaktieren.
 

Claudia Hobert

 

 

19987

Besucher